Entdecken Sie den Hersteller Kelari Dialekto bei Filareti
Entdecken Sie den Hersteller Domain Apostolidi bei Filareti

Der Apostolidis-Nachlass

Die Geschichte von Ktima Dialekto oder auch neu benannt Domaine Apostolidi beginnt im Jahr 1958. Als Efthymios Apostolidis den ersten Weinberg in Kavala-Dialekto den Ausläufern, des mazedonischen Bergbeckens an der Grenze zum Fluss Nestos und Thrakien pflanzte. Aufgrund der damaligen Schwierigkeiten wurde der Weinbau dilettantisch betrieben. Bis sein Sohn Ioannis Apostolidis 1981  das Weingut dynamisch übernahm. So erreichte die Produktion im Jahr 2003 drei Hektar. Eine neues Kapitel beginnt, als 2007 ein hochmodernes Weingut mit einer Fläche von zehn Hektar errichtet wurde. Bald übernimmt die dritte Generation Vassiliki und Efthymios Apostolidis, die Zügel des Betriebs. Das Weingut startete mit neuen, strengen und qualitativen Zielen mit innovativen Methoden im Weinberg und im Keller. Heute werden die 13 Hektar Weinberge der Familie biodynamisch bewirtschaftet.

INNOVATION & ENTWICKLUNG

Wein ist für uns eine Summe verschiedener Zutaten, die es zu erforschen, zu entdecken und miteinander zu kombinieren gilt. Verbunden mit der Natur fordert sie uns heraus, uns an sie anzupassen, Risiken einzugehen, um die Qualität stetig zu verbessern. Es fordert den Willen, beharrlich zu versuchen, die Natur und uns selbst zu entdecken. 
Wenn wir also in Zukunft die Vitalität, Frische und Präzision in unseren Weinen hervorbringen wollen, müssen wir die natürlichen Bedingungen verstehen. Mit verschiedenen Zutaten zu spielen und dabei die Umwelt respektieren ist hierbei aüßerst wichitg.

BIODYNAMIK

Die Biodynamik (griech. Bios für Leben und Dinamikòs für Bewegung) ist eine Arbeitsmethode zur Erneuerung der Landwirtschaft, die auf den Prinzipien der Anthroposophie basiert. Der österreichische Philosoph Rudolf Steiner begründete dieses Welt- und Menschenbild Anfang des 20. Jahrhunderts. Nach anthroposophischer Denkweise funktioniert ein Bauernhof als autonomer Mikrokosmos mit einer Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Auch in der kultivierten Natur besteht ein geschlossener Kreislauf zwischen Boden, Pflanzen und Natur. Als Weingut haben wir uns zum Ziel gesetzt, dieses komplexe Ökosystem zu erhalten, auszubauen und zu unserem Verbündeten zu machen.

Entdecken Sie die Weine von Kelari Dialekto bei Filareti!