Thymian – (BIO)

4,28 

17,12  / kg

Vorrätig

Produkt enthält: 0,25 kg

Artikelnummer: 00048 Kategorien: ,

Beschreibung

Thymian 25g DE-ÖKO-007

 

Der Thymian gehört zu den alten Antiken geschätztem Heilkraut.

Schon die alten Ägypter sollen den Thymian zum Einbalsamieren ihrer Toten benutzt haben.

Als anregendes Räuchermittel fand er im alten Griechenland die Verwendung. Die heilende Wirkung auf Lunge und Bronchien wurde im Mittelalter bekannt.

Die heilige Hildegard von Bingen pries den Thymian besonders bei Atemnot, Asthma und Keuchhusten. Als Heilkraut und Küchengewürz werden die Blätter verwendet, die auch sehr gut zum Trocknen geeignet sind.

Der Thymian kann ausgepflanzt (im Winter mit Reisig abdecken), oder als Kübelpflanze gehalten werden.

Die Pflanze entwickelt sich zu einem niederen Halbstrauch mit ca. 30 cm Höhe.

Die breite Verwendung des Thymians in der Küche ist ein gutes Beispiel für den Gesundheitsschutz, der von gutem Kochen mit natürlichen Zutaten ausgeht.

Der Thymian wirkt antibakteriell und macht durch seine verdauungsregulierenden Eigenschaften viele Speisen, vor allem Fleisch- und Wurstwaren, bekömmlicher.

Das allgemeine Brauchtum verwendete den Thymian als Hustenmittel, bei Magen-Darm-Beschwerden und Blasenentzündungen. Äußerlich wurde er als Mund- oder Gurgelwasser bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum und als Umschlag bei schlecht heilenden Wunden angewendet.

 

Kochen:

Thymian hat einen starken, leicht würzigen Geschmack. Daher ist es wichtig, damit vorsichtig umzugehen.

Es passt perfekt zum Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Saucen und Hülsenfrüchte.

Thymian gehört zu den koch resistenten Kräuter, dass von Anfang an verwenden kann.

Besonders wird er mit Salbei und Rosmarin kombiniert.

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Thymian – (BIO)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …